Willhardt & Wosnitzka | Œffentlichkeitsarbeit (www.alt0140.de)

Spiritus Rector

 Dr. Michael Willhardt
Dr. Michael Willhardt
Foto: Napierala

Den „Jahrmarkt der Eitelkeiten“ zu moderieren, die Unterschiedlichkeiten und keinesfalls allein zweckrational bedingten Motive der am Prozess Beteiligten zielführend zu moderieren ist eine Kernkompetenz des Gesellschafters Willhardt, der seine „Grundausbildung“ als examinierter Sozialarbeiter nicht missen möchte, um mit Befindlichkeiten aber auch mit Störungen und Konflikten umzugehen.

Stets geht es bei einem gelungenen Kommunikationsmanagement darum, die richtigen Menschen zum richtigen Zeitpunkt an dem richtigen Ort zusammen zu bringen.

Postgraduiert folgte eine Promotion zum Kulturmarketing am Fallbeispiel der Stiftung NEKROPOLe, die unter dem Titel „Wie werde ich berühmt?“ eingereicht und veröffentlicht wurde.